Ratgeber Pille Forum
  zalando.de - Schuhe und Fashion online


Newsletter

Möchtest Du bestens informiert werden und aktuelle Gutscheine erhalten? Melde Dich für unseren Newsletter an!

Als Dankeschön schicken wir Dir morgen direkt einen gratis Zykluskalender per eMail.


Pille Desmin 20

Die folgenden Informationen enthalten Auszüge aus dem öffentlichen Arzneimittel Informationssystem. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss am Ende der Beschreibung.

Leider liegen uns keine aktuellen Informationen zu Desmin 20 vor.

Haftungsausschluss

Die folgenden Informationen enthalten Auszüge aus dem öffentlichen Arzneimittel Informationssystem. Die Inhalte sind auf wesentliche Informationen reduziert, sollen einführend informieren und keine Empfehlung oder Bewerbung des Medikaments darstellen. Die vorliegenden Informationen können lückenhaft oder unvollständig sein. Auch ersetzen die se Informationen nicht eine fachliche Beratung durch einen Arzt und/oder Apotheker oder das Lesen des orginalen Beipackzettels des Arzneimittels. Ratgeber-Pille haftet nicht für Vollständigkeit und Richtigkeit der Hinweise zu dem Produkt. Zu Risiken und Nebenwirkungen des Arzneimittels lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bitte schildern Sie uns Ihre Erfahrungen mit Desmin 20!

Kommentar von Melli | 16.02.2014

Ich nehme die Pille seit 3 Monaten, welche auch meine 1. Pille ist. Ich habe sie aber abgesetzt, weil ich starke stimmungsschwankungen hatte, wo ich mich auch selber nicht mehr erkannte. Obwohl ich frisch verliebt bin immer traurig war und nicht mal selbst genau wusste warum. Mir wurde Leanova AL verschrieben, von der ich bisher nur sehr schlechte Kritik gelesen habe. Traue mich fast sie nicht zu nehmen.. Jedoch hatte ich bei Desmin 20 keine Regelbeschwerden oder sonstiges, sondern im Gegenteil, die Blutung wurde weniger. Und meine Brust ist seit sommer von A-C gewachsen. Außer den Stimmungsschwankungen kann ich über diese Pille nichts sagen.

Kommentar von G. | 28.12.2013

http://wolfsmutter.com/artikel1436

Buch tipp an alle Mädels

Kommentar von G. | 28.12.2013

Hier eine Ergänzung zu meinem Kommentar Mit buch tipp Erprobt und als Hilfreich befunden. Von Mir als Mann, weil mir eine Hormonell ausgeglichene Frau Tausendmal lieber ist.

Kommentar von G. | 28.12.2013

Hallo Liebe Mädels, Ich kann euch allen nur raten auf Natürliche Verhütungsmittel umzusteigen. Hormone bestimmen unser Leben und wie ihr an so manchem Kommentar sehen könnt kann das ganz arg schiefgehen. 6 Monate im ausland am strand mit menschen die sich lieber mit der natur auseinandersetzen haben mir gezeigt das frauen die sich mit ihrem körper auseinandersetzen A: Glücklicher sind und B: ihren Körper vor hormonaler Manipulation schützen und trotzdem ein verdammt gutes sex leben haben. Auch wenn das heisst das der Mann mal für 5-6 tage ausdauernd sein muss um auf seine liebste zu warten. Oder Kondom nehmen auch nicht das schlechteste was einem Passieren kann... Tripper ist schlimmer ;-)

Kommentar von Danimaus | 24.09.2013

Desmin 20
eingekauft preis (6Monate) 49.23 Euro, verkaufen Preis(5Monate) 25,00 Euro
015772471778

Kommentar von Danimaus | 24.09.2013

Ich war 5 Jahre mit Desmin 20 sehr zufrieden keine Gewichtszunahme und auch keine Regelschmerzen.
Ich habe von meinem Hausarzt die Antibabypille Desmin 20 verschrieben bekommen.
Da wir jetzt ein Baby wollen, Habe ich für 5 Monate zu viel Tabletten und möchte sie deshalb verkaufen. Ablaufdatum 02.2014. meineHandy 015772471778.

Kommentar von Kimmi | 27.04.2012

Also ich nehme Desmin 20 seit 3 1/2 Jahren ein und hatte noch nie Probleme damit! Weder Trockenheit, Stimmungsschwanken, Regelschmerzen noch habe ich viel zugenommen (vielleicht 2 Kilo), Schwangerschaftsstreifen oder sonstige negativen Sachen feststellen können. Jeder Körper reagiert auf Hormone anders, aber ich kann sie nur empfehlen!

Kommentar von Regina | 29.11.2011

hallo zusammen, ist vllt. eine Weile her eure Beiträge, möchte aber auch gerne was zur Desmin20 schreiben.
Ich habe nun meine 5 Pille zum Probieren bekommen, der Name ist Qlaira, weiß noch nicht wie es wird, ich hoffe nur auf Besserung, ich fange mal von ganz vorne an. Die erste Pille war Jasmin, mit der Jasmin fingen meine Kopfschmerzen an, ich habe an Gewicht verloren um genau zu sein von 64 auf 52 und das ist kein Scherz, mir wurde von meinem FA dann die Jasminelle verschrieben, mit der hatte ich sehr große Kreislaufprobleme, mir wurde ständig schwindelig, schwarz vor Augen und die Kopfschmerzen wurden nicht besser. Letztes Jahr wurde mir dann die Leios verschrieben, nun ja davon habe ich eine Zyste bekommen die 2,5 cm groß war, wurde sofort wieder auf Jasmin gesetzt und die Zyste war innerhalb zwei Wochen weg, somit kommen wir zum größten Problem durch die ganze Probiererei ist mein Hormonhaushalt komplett gestört, ich bin seid nun fast drei Jahren mit meinem Freund zusammen und habe überhaupt kein bisschen Lustempfinden, habe dies meinem FA sehr genau geschildert somit hat er mrt die Desmin20 verschrieben und hat gesagt, er denkt es würde damit besser werden, ha ha ist klar, ich bin ehrlich also schreibe ich auch komplett dies auf, ich bin durch diese Pille sehr ausgetrocknet, habe risse bekommen, die sehr schmerzhaft waren und auch durch eine Cortisoncreme nicht besser wurden,habe innerhalb drei Monaten 6 Kilo wieder mehr drauf gehabt wo ich nicht mehr runter kreige und habe mir eingeredet, mein Körper braucht nur Zeit bis sich alles wieder NORMAL einstellt, ein halbes Jahr lang! Gestern war ich wieder beim FA und komplett wieder alles geschildert ach ja und meine Kopfschmerzen die nun fast jeden Monat für min. 3 Tage lang eintreten sind auch von der Pille nicht beser geworden....somit wurde ich dann gestern auf Qlaira gesetzt muss nur abwarten, bis die Tage einsetzen, ich möchte keinem jungen Mädchen Angst einschreiben und es stimmt, dass jeder Körper anders auf Hormone reagiert, aber man sollte doch schwer abwiegen, ob man dass seinem Körper antuen möchte mit den ganzen Hormonen, ich bin in großer Hoffnung dass es ab jetzt wieder bergauf geht und nicht mehr runter=)
liebe grüße

Kommentar von Chrissi | 05.03.2010
Hallo an alle,
hatte letzes Jahr auch die Desmin 20 und die Minisiston 20 fem (gleiche Wirkstoffe) und muss sagen ich war nicht so begeistert. Hatte vorher die Belara und das war die Hölle! Durch die Desmin 20 hatte ich Übelkeit und auch längere Blutungen wie auch schon unten beschrieben. Statt 3/4 Tage mind. 6/7 Tage. Bin gerade bei der Cerazette. (7 Wochen!!! Blutungen am Stück) Übelkeit ist dadurch besser, da ja Östrogenfrei, aber bin auch nicht so begeistert. Pille ist nunmal Pille. Viel Chemie zusammengepresst und schädlich für jeden Körper.

Wer mehr über meine Erfahrungen lesen möchte kann dies gerne bei der Cerazette oder Belara unter gleichem Namen und gleichem Datum lesen.

Ich bin übrigens 20 und die Desmin 20 war nach der Belara meine 2. schlimme Erfahrung mit der Pille.

Schöne Grüße und viel Spaß beim lesen ;-)
Kommentar von Vanessa | 16.02.2010
Ich habe die Desmin 20 3 Jahre lang genommen.
Habe keine posetiven Erfahrungen.
Durch die Desmin 20 ist mein ganzer Hormonhaushalt durcheinander gekommen und hab eine Schilddrüsenunterfunktion bekommen. Dadurch auch 20 kilo zugenommen.. Durch die Schilddrüsenhorme hab ich wiederrum 10 kilo abgenommen.Aber 10 kilo mehr als vorhher sind drauf. Meine unreine Haut ist jedoch nicht mehr da. Meine Periode ist jedoch seltsamer weise stärker geworden. Früher 1-2 Tage jetzt 3-4 Tage. Außerdem hatte ich durch die Desmin 20 ständig Kopfschmerzen und wurde Depresiv. Meine Brust ist auch sehr gewachsen. Von Körpchengröße 75 B auf D Jetzt hab ich die Pille erst seit 2 Wochen abgesetzt, aber es geht mir schon viel besser.
Kommentar von Jule14 | 24.01.2010
Ach ja...übrigens könnt ihr ja euren Frauenarzt auch mal fragen ob er euch Lamuna 20 empfehlen würde...die ist nämlich 10 euro billiger....nur so als anregung...ob da häufiger nebenwirkungen auftreten ist mir nicht bekannt...aber wie gesagt die zusammensetzung ist die gleiche
Kommentar von jule14 | 24.01.2010
Also ich nehme normalerweise die Lamuna 20...ab und an wenn mein Frauenarzt ein paar Packungen übrig hat aber auch die Desmin 20 (Der Wirkstoff und die Zusammensetzung sind identisch...Lamuna ist billiger...es kann jedoch sein dass man auf Grund des pillenüberzugs (da sind ja sachen wie laktose und was weiß ich) andere Nebenwirkungen bekommt).
Bei beiden Pillen kann ich sagen, dass ich keine schwerwiegenden Nebenwirkungen habe...Die Regelschmerzen sind in einem normalen Bereich...Ich bekomme meine Tage immer pünktlich...habe keine kopfschmerzen, immer noch sehr viel Lust auf Sex und bin nicht gereizt...ich glaube ich bin sogar ruhiger...Aber Nebenwirkungen sind immer so eine Sache...Sehr individuell... Zur gewichtszunahme: Ich habe in den paar Jahren wo ich diese Pille nun nehme schon etwas Gewicht zugenommen...dass kann aber genauso daran liegen, dass mein Körper weiblicher geworden ist...Ich habe ebenso wieder abgenommen und wiege jetzt vielleicht 2 kg mehr als vor 6 Jahren als ich mit der Pille angefangen hab...Damals 52, jetzt 54...also Gewicht echt ok. Mein Gewicht schwankt sehr oft, ich kann mir aber nicht vorstellen dass das von der Pille kommt...aber wie gesagt jeder reagiert anders...Bei mir sind nur die Brüste größer geworden, das wars aber dann auch schon.
Unreine Haut hatte ich anfangs...aber auch nicht wirklich tragisch und mittlerweile denke ich dass ich das genauso hätte würde ich eine andere Pille nehmen...
Schwangerschaftsstreifen oder ähnliches können übrigens auch an der Ernährung liegen...Ich habe auch etwas Orangenhaut...aber ich esse auch oft mal etwas fettiges...
Kommentar von nanni24 | 19.01.2010
Die Desmin20 hab ich bis zu letzten Samstag genommen und bin mit ihr so weit zufrieden gewesen u bzw hätte sie auch noch weiter eingenommen, wenn mir meine FÄ nicht davon abgerate hätte!!!...Ich hatte teilweise durch diese Pille Herzrasen sowie hohen Blutdruck...Während meiner Pillenpause hatte ich leichte bis starke Migräne und manchmal ging es einfach nicht ohne eine Schmerztablette über den Tag oder gar einzuschlafen!!!...Von Gewichtszunahme kann ich nicht sprechen bei dieser Pille!!!
Kommentar von baby | 20.12.2009
Kommentar von Rosalinda | 16.11.2009
von der desmin 20 habe ich einen grossen after bekommen und er wa immer am bluten .. ausserdem wurden meine zähne schwarz und ich blute jede tag aus den augen
_____________________________________________
Du mich auch so ein schwachsinn glaubt doch kein mensch mal im ernst wie alt bist du 10? & machst streiche die unlustig sind?
Kommentar von Sandra | 07.12.2009
also Rosalinda, warum hast Du nur so schlimme schlimme Sachen? Mal ehrlich, was hier für dumme Puten irgendeinen Stuss schreiben ist nicht mehr feierlich. Lass Dich eingraben, ist besser für Dich. Dann brauchtst Du auch garantiert kein Verhütungsmittel mehr!
Kommentar von kira | 17.11.2009
fürchterliches zeug - gewichtszunahme, depressive verstimmungen, keine lust mehr auf sex. ein echter alptraum, da hilft auch der preis nix...
Kommentar von Rosalinda | 16.11.2009
von der desmin 20 habe ich einen grossen after bekommen und er wa immer am bluten .. ausserdem wurden meine zähne schwarz und ich blute jede tag aus den augen
Kommentar von Susanna | 15.10.2009
Hallo,
ich nehme die Desmin 20 seit 8 Jahren und ich habe keinerlei Nebenwirkungen. Ich habe weder durch die Pille zugenommen, noch ist mein Busen größer geworden, Pickel hab ich nicht bekommen und depressiv bin ich auch nicht :) Ich schätze es ist sowie so bei jedem Menschen anders, wie er reagiert. Mein Frauenarzt hat mir erzählt, das die Desmin eine Mikropille ist, die nur ganz leicht dosiert ist. Ich kann sie nur empfehlen.
Schöne Grüße
Kommentar von Gina | 03.09.2009
Ich hatte die Desmin 20 verschrieben bekommen nachdem ich mit der mono step( stark zugenommen, starke agressionen). desmin20hat bei mir Totale flaute im bett angerichtet, und mich absolut depressiv gemacht, führte unteranderem zu beziehungs aus und einem besuch beim psychologen.
Kommentar von jule | 10.08.2009
Hallo Rebbi,
Desmin20 kenn ich nicht, aber gegen mittelschwere Akne ist
die Valette sehr gut geeignet!!
Kann ich aus eigener Erfahrung gut empfehlen!
Die Haut ist bei mir innerhalb von nur 2 oder 3 Wochen sehr schön geworden!
zugenommen hab ich auch nicht.
Kommentar von Rebbi | 24.07.2009
ich habe die ganze zeit Pille YAZ wegen meiner schlechten haut (mittelschwere akne) eingenommen.
man hat jedoch lieder kein ergebnis gesehen.
ich möchte jetzt auf eine andere pille umsteigen,von der ich nicht zunehme und mein hautbild sich verbessert.ist desmin 20 dazu geeignet.
ich kann die YAZ bei menschen ohen hautprobleme nur schwerstens empfehlen!
bitte um ehrliche antwort ;)
Kommentar von Lisa | 22.07.2009
Hallöchen Mädels. :)
Ich nehme Desmin 20 seit gut 7 Monaten ein.
Eine andere Pille habe ich noch nicht getestet,
aber durch meinen sehr positiven Eindruck
brauche ich dies ja nicht zu tun.
Ich habe kein bisschen zu genommen.
Bekomme meine Tage fast auf die Uhrzeit genau.
Zwar ist meine Brust etwas gewachsen, aber ich glaube nicht wirklich daran, dass dies die Pille verursacht hat.
Sehr gut finde ich es auch,
dass man die Pille nicht punkt genau nehmen muss.
Wer nimmt auch gerne die Pille vor seinen Freundinnen,
am Besten auf einer Party, ein ?!

Ich kann sie jedem Mädchen eigentlich empfehlen.
Liebe Grüße ; Lisa.
Kommentar von lena | 14.07.2009
hey ich hab eine frage an euch:wenn man die pille angefangen hat zu nehmen und dann merkt das man doch keine tage hat is das schlimm? und muss man dann wieder aufhören? lg lena
Kommentar von Laura | 30.05.2009
Also ich nehme jetzt die Desmin 20, weil ich immer versucht habe abzunehmen es aber wegen der Belara nicht geschafft habe. Ich konnte einfach nicht abnehmen. Mein Frauenartz meinte, dass ich durch diese Pille weder zunehmen würde, noch es vermeiden würde das ich nicht abnehmen kann.
Wenn ich hier so lese das einige 6 kg zugenommen haben, mache ich mir doch schon bisschen sorgen :/
und ich weiß nicht ob die desmin 20 sich erst noch einspielen muss bevor sie wirkt.. kann mir da jmd helfen? wäre toll.
lg. laura
Kommentar von Svenja | 29.05.2009
Hallo zusammen. Hatte keine Probleme mit der Desmin solange ich sie genommen habe. Aber seit ich sie abgesetzt habe weiß ich das ich unter Trockenheit gelitten hab. Mein Mann sagt es sei kein Vergleich mehr mit früher.
Kommentar von Claudia | 15.05.2009
Hallo Nathalie!
bei mir hat Desmin 20 jedenfalls den Effekt gehabt, das mein Busen gewachsen ist. wie jede Pille bei mir (bis jetzt). Sobald ich sie wieder abgesetzt hab, hat sich der Busen wieder zurückentwickelt. das 'Wachsen' muss nicht bei jedem so sein. abgesetzt habe ich sie schlussendlich, wegen Depressionen und Libidoverlust.
Kommentar von Romy | 14.05.2009
Hallo ihr lieben. Ich habe Desmin 20 3 Jahre lang eingenommen. Nach meiner Regelblutung hätte man sich die Uhr stellen können. Da ich aber vor einem Jahr mir eine Vaginalpilz eingefangen hatte und diesen nicht mehr los wurde musste ich die Pille absetzten. Auch habe dich eine art "Schwangerschaftsstreifen" an meinen Hüften und Oberschenkeln bekommen die seit dem absetzen wieder langsam zurück gehen. Also für alle die keine Hautprobleme damit bekommen ist sie echt super hätte sie gerne weite genommen.
Kommentar von Nathalie | 24.03.2009
Ich habe heute zum ersten Mal die Pille genommen. Die Berichte, die ich im Internet finden konnte, waren eigentlich alle positiv...
Da meine Brust schon ziemlich groß ist (75 C) will ich vermeiden, dass sie wegen der Pille noch größer wird!!
Aber da bei den meisten, die Desmin 20 nehmen, sowas nicht vorkam, passiert es hoffentlich bei mir auch nicht.
Kommentar von Ina | 18.03.2009
Ich nehme Desmin 20 seid über 8 Jahren hatte nie Probleme. Keine Gewichtzunahme nichts.
Kommentar von Dian | 11.02.2009
ich habe die desmin jetzt 2 jahre lang genommen.
kann von keinen nebenwirkungen außer der gewichtszunahme berichten.habe mir jetzt aber trotzdem ne neue pille geholt.die yasminelle die soll gegen die gewichtszunahme verringern.