Ratgeber Pille Forum
  zalando.de - Schuhe und Fashion online


Newsletter

Möchtest Du bestens informiert werden und aktuelle Gutscheine erhalten? Melde Dich für unseren Newsletter an!

Als Dankeschön schicken wir Dir morgen direkt einen gratis Zykluskalender per eMail.


Pille Aida

Pille Aida

Die folgenden Informationen enthalten Auszüge aus dem öffentlichen Arzneimittel Informationssystem. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss am Ende der Beschreibung. (Bild: obs/Jenapharm GmbH & Co. KG)

Was ist Aida und wofür wird es angewendet?

Aida ist eine niedrig dosierte Mikropille mit antiandrogener Wirkung. Zum Einsatz kommen 20 µg Ethinylestradiol und 3 mg des Gestagens Drospirenon.

Weitere Infos folgen.

Bewertung PilleWelche Erfahrungen hast Du mit dieser Pille gemacht? Gib jetzt Deine Bewertung ab und erfahre, wie andere Mädchen diese Pille einschätzen!

Haftungsausschluss

Die folgenden Informationen enthalten Auszüge aus dem öffentlichen Arzneimittel Informationssystem. Die Inhalte sind auf wesentliche Informationen reduziert, sollen einführend informieren und keine Empfehlung oder Bewerbung des Medikaments darstellen. Die vorliegenden Informationen können lückenhaft oder unvollständig sein. Auch ersetzen die se Informationen nicht eine fachliche Beratung durch einen Arzt und/oder Apotheker oder das Lesen des orginalen Beipackzettels des Arzneimittels. Ratgeber-Pille haftet nicht für Vollständigkeit und Richtigkeit der Hinweise zu dem Produkt. Zu Risiken und Nebenwirkungen des Arzneimittels lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bitte schildern Sie uns Ihre Erfahrungen mit Belara!

Kommentar von Martha* | 11.08.2009
Hallo Leute,
ich hab ca. vor einem monat die pille AIDA von meinem FA verschrieben bekommen.
Ich bin erst 14 aber meine Mutter hat drauf bestanden dass ich sie nimm, weil ich oft abends unterwegs bin und sie angst hat dass ich vergewatligt werde und danach schwanger werde(..) ich weiß .. meine mutter ist total übervorsichtig aber wenn des mal wirklich der fall sein sollte, bin ich abgesichert, sagt sie.
Jetzt hab ich meine Regel heute bekommen und weiß nicht ob ich jetzt wirklich anfangen soll sie zu nehmen?!
Ich hab mir jetzt viele Kommentare von euch durchgelesen und mir is richtig angst und bang geworden :-(
viele schreiben man nimmt sehr zu .. und kriegt stimmungschwankungen .. ich bin während ich meine tage hab, sowieso schon immer sehr aggressiv .. :D ich will nicht wissen wie das dann ist wenn ich die Pille nimm. Aber hauptsächlich hab ich angst vor der gewichtszunahme ..
weil alle in meiner familie leiden an gewichtsproblemen.
eine meiner schwestern hat unglaublich von der pille valette zu genommen ..sie wiegt jetzt fast 30 kg mehr = O
und da ich nunmal ihre schwester bin und vll in dieser beziehung die selben gene wie sie habe .. nunja.. hab ich echt schiss davor :-(
wegen der oberweite mach ich mir nicht wirklich sorgen .. hab jetz schon 75C-75D bei 50 kg körpermasse ..
zurzeit hab ich keinen freund aber des ändert isch hoffentlich bald ;)
mein letzter freund (15) wollte schon umbedingt mit mir schlafen, aber dann hab ich schluss gemacht weil ich nicht wollte, da ich die pille noch nicht nimm und er das nicht akzeptiert hat -.- d.h ich bin nich jungfrau .. aber vll ja bald nicht mehr .. :-$
nunja .. ich weiß jetzt nicht ob ich anfangen soll .. ?!
weil immer hin bin ich noch sehr jung .. und ich weiß ja nicht wie sich des auf meinen körper auswirkt ..
noch dazu fahr ich morgen ans meer für 5 tage .. ich nimm zwar ob's aber wenn die regel durch die pille dann sehr stark wird und ich dann auslauf? xD
und dann kann mir von der pille in der ersten zeit ja so übel werden .. :-( nicht dass ich dann krank werd im urlaub .. = O und wenn man dann noch lustlos und träge und so wird ist des ja dann auch blöd .. :-(
ich habmir schon überlegt einfach die nächste Regel abzuwarten.. aber ich hab meine Periode noch nicht so lange ( 2 jahre ) und sie ist noch seeeeehr unregelmäßig .. ( ich krieg sie mal zwei monate hintereinander, und dann erst wieder in 2 monaten dann muss ich einen monat warten bis sie wieder kommt .. usw. )
und durch die pille würde sich ja dann alles einstellen .. und regelmäßig kommen .. aber des wär halt genau wieder dann wenn ich wegfahr .. xD
und wenn ich sie nicht nimm kommt sie erst wieder in zwei monaten ..
meeensch .. das ist alles so verwirrend und kompliziert.. :-(
bitte helft mir und sagt mir was ich jetzt am besten machen soll ..
gaaanz liebe grüße ..
und schonmal danke im vorraus!
Martha*
Kommentar von Lina | 10.08.2009
hey Leute,
Ich wollte mal fragen ob es sein kann das ich jetzt schwanger bin ? weil ich ja seid kurzem meine tage hatte und die Pille ja in der Woche nicht genommen habe..und heute musste ich mit der Pille anfangen..Kann es seid oder nicht? Aida nehm ich schon seid fast 3 jahren mfg :)
Kommentar von Anni | 09.08.2009
hey leute,
ich nehme die aida jetzt ca. seit 2 monaten und war bis vor 1 ode 2 wochen auch ziemlich zufrieden damit. Aber seit ungefähr seiner woche bin ich jeden tag nur am heulen und bin richtig depressiv geworde. Ich bin nur noch müde und hab überhaupt keine lust auf gar nichts. Ich habe auch durch die aida 4-5 Kilo zugenommen. Das stört mich auch sehr. Ich werde die pille jetzt absetzen und mich würde es interessieren, ob jemand der die pille abgesetzt hat, aber durch sie ein paar kilo zugenommen hat das gewicht nach dem absetzen auch wieder verloren hat? Kann mir das jemand sagen? das wäre echt super !
Kommentar von Julia | 03.08.2009
Ich habe jetzt 4 Jahre die Petibelle genommen, und wechsel jetzt auf die Aida. Petibelle vertrage ich seit einem halben Jahr nicht mehr, somit hat mir meine FÄ geraten, zu wechseln. Ich habe die Pille bisher noch nicht eingenommen, da ich grad Pause habe. Ich hoffe, dass ich diese besser vertrage um meine kleinen großen Problemchen weggehen.

@Alina: Warum holst du dir denn nicht ein Rezept für ein halbes Jahr? Die Pille wird dadurch zwar nicht billiger, aber du musst nur noch 2x im Jahr Praxisgebühr bezahlen.
Ich frage mich, warum dir das dein FA nicht gesagt hat. Wollen die mehr Geld machen?

LG Julia
Kommentar von laola | 01.08.2009
hallo,
was is wenn ich bei aida gleich die 1. pille um über 12 stunden vergessen habe aber dann gleich mit der vom nächsten tag eingenommen habe? wirkt dann der schutz oder nicht? (habe vorherige monate schon pille genommen)
lg
Kommentar von amanda | 01.08.2009
hallo,
ich habe gestern meine periode bekommen und angefangen die pille zu nehmen. heute habe ich bemerkt dass ich keine blutung mehr habe, ist das normal?
Kommentar von Anika | 30.07.2009
Hehe der Schutz baut sich erst innerhalb von 7 Tagen auf soweit ich weiß? So war das doch? Musst sie also noch ein wenig nehmen...
Kommentar von Sarina | 29.07.2009
Hallöchen!
Also ich hätte mal ne Frage zur Einnahme (Aida ist meine erste Pille), da ich sicher gehen möchte, ob ich alles richtig gemacht habe: ich habe vor drei Tagen um 21Uhr meine Periode bekommen und dann eine Stunde später die erste pille genommen. Gestern und heute habe ich sie ebenfalls um 22Uhr ca. eingenommen. Bin ich nun schon geschützt bzw. alles richtig gemacht?
Danke für eure Hilfe! sarina
Kommentar von Alina | 25.07.2009
Ich bin auch 20 Jahre alt, und Zahle für die Aida in der Apotheke 37,50€.... Hinzukommen leider alle 3 Monate noch die 10€ Praxisgebühren! Macht also alle 3 Moante 47,50€ =(( ...

Aber wir wollen ja schließlich den geschützten Spass.. daher nehme ich das gerne in Kauf =)

lG
Kommentar von Alina | 25.07.2009
Hallo!
Also, ich nehme die Aida Pille schon seit ca. 2 Jahren und bin sehr zufrieden!
Ich habe kein bisschen zugenommen und habe sonst auch keinerlei Probleme. Da ich sonst auch keine Pickel habe, kann ich auch nicht sagen, ob sie bei Hautunreinheiten hilft.
Jedenfalls kann ich mich immer drauf verlassen, dass IMMER 4 Tage nach Einnahme der letzten Pille, die Blutung einsetzt.
Ich fühle mich durch die Aida gut geschützt, finde sie gut verträglich und noch dazu soll die Aida ( ich glaube mit eine der "neusten" Pillen ) das zunehmen verhindern!!
Man kann von jeder Pille zunehmen, das sind dann aber in aller Regel 1-2 Kilo Wasserablagerungen. Niemals 20 Kilo! Da muss irgendetwas anderes mit im Spiel sein, vielleicht dass der Appetit angeregt wird durch die Hormone?!
Wie auch immer =) ich mag die Aida und kann sie nur empfehlen!

MfG Alina
Kommentar von Anika | 25.07.2009
Hallo Emma, ich hatte auch schon einen Eintrag hier gemacht, schaue ab und zu mal rein, und habe jetzt deinen gelesen, der absolut auf mich zutrifft. Habe ja jetzt vor ca. einem Monat nach 3jähriger aida einnahme aufgehört. Nehme die Pille nun nicht mehr und fühle mich einfach absolut besser. Selbst meine mom meint ich wäre auf einmal wieder viel besser drauf. Aber ich denke bis die Hormone alle ganz weg sind dauert noch bisschen, aber das ich mich wirklich einfach schon viel besser fühle.. Ich hatte ja am laufenden Band nurnoch depris freund angekackt und und und.. viele sagen bestimmt ach nur einbildung liegt nicht an der pille, was weisst ich, aber selbst wenn, man sollte auf seinen körper hören, und meiner mag anscheinend diese pille nicht :D ich bin ohne auf jeden vieeel glücklicher ausgeglichener lache wieder mehr und meine Beziehung läuft wieder viel besser weil ich nichtmehr wie du schon sagst so ein "monster"bin. NUr bin jetzt auf der Suche nach einem anderen Verhütungsmittel ohne Hormone garnicht so einfach, von der Spirale rät mir der frauenarzt ab, weil er meint ich wäre zu jung (18) und weil ich noch keine kinder hatte blablabla. Habe jetzt aber etwas über Gynefix (Kupferkette) gelesen wo speziell für junge Frauen sein soll ohne Hormone und keine Nebenwirkungen, und genauso sicher wie die Pille leider anscheinend noch nicht so bekannt :/ muss mich mal genauer erkundigen.

Liebe Grüße, Anika
Kommentar von Christina | 24.07.2009
Hallo ihr, nehme die Pille ,,Aida" jetzt seit 9 Tagen und ich kann sagen, dass ich bis jetzt eher unzufrieden bin. Schon in den ersten Tag war mir fast durchgehend schlecht, zwischenzeitlich hatteich sogar das gefühl, dass ich mich übergeben muss. Hinzu kamen Durchfall und Kopfschmerzen. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich ziemlich launisch und lustlos geworden bin. Diese komische bräunliche Blutung setze am Ende meiner Tage auch bei mir ein (wie oben schon jemand erwähnte). War echt schon am überlegen ob ich sie absetzte, aber vielleicht ist es auch einfach nur die Eingewöhnungsphase, mal schauen. Auf jeden Fall möchte ich bleiben wie ich bin und mich nicht durch die Pille vom Charakter her verändern.
Kommentar von Lisa | 20.07.2009
Hallo Leute,
ich nehme die Aida jetzt schon seit 4 Jahren und ich muss sagen, dass ich noch keine Probleme hatte. Ich habe weder zugenommen in der Anfangszeit noch irgendwelche Nebenwirkungen gespürt.
Es kommt halt immer auf den Typ an, denn die Pille wirkt bei jedem anders.
Kommentar von Mari | 20.07.2009
hey ihr lieben?? ich war ja bei hautarzt,da ich bissi zu akne neige!!Jetzt meinte sie zu mir ich solle doch mit der pille anfangen, sie solle angeblich echt gut sein"also ging ich zu meiner frauenärztin,sie verschrieb mir die aida....sie solll gegen akne wirken??okayyy....jetzt habe ich aber immernoch nicht angefangen....unzwar...haltet euch fest.....habe ich nach 3 monaten eine alte freundin gesehen die so ca 55 kilo wog....oh mein gott sie hat einfach 20 kilo durch die aida zugenommen!!!!!!! sie konnte ich garnciht wieder erkennen.sie war total depri...weil es ihr schwer fiel.sie nimmt jetzt die bellara....keine ahnung...hat mir schon angst gemacht...ach.....weiß auch nciht was ich sagen soll??? ich schwanke totall.... was sagt ihr dazu???
Kommentar von Nathalie | 19.07.2009
Hallo :)

Ich nehme die Pille seit 5 Tagen und hab jetzt schon ein ungutes Gefühl. Ich bin nur noch müde,kann mit mir selber nichts mehr anfangen,mir ist so gut wie immer übel und ich habe starke Kopf-und Brustschmerzen. :/ Vorher nahm ich die Lamuna20,von der ich leider sehr viel zugenommen habe :(
Ich hoffe das regelt sich alles noch ?!

Ganz liebe Grüße
Kommentar von becci | 18.07.2009
hallo ihr, nehme aida seit ungefähr einem jahr.bin so auch zufrieden mit dieser pille.nur jetzt habe ich ein problem seit ungefähr zwei monaten kommt meine periode kaum oder gar nicht mehr.schwanger kann ich net sein.hat jemand ähnliche erfahrungen.danke an alle
Kommentar von Emma | 17.07.2009
hallo,
also ich habe mir eure beiträge alle durchgelesen und bin überrascht wie viele positive über die aida darunter sind.
Auch ich bekam sie vor circa einem halben jahr verschrieben,anfänglich war auch alles super,nach ca einem monat bemerkt ich zuerst das obig beschriebene wachsen der brüste sonst weiter nichts.keine gewichtszunahme etc..
aber nach etwa 4 bis fünf monaten fing es bei mir an, dass ich ziemlich launisch wurde,zickg,leicht reizbar und ich fing an wegen jeder kleinigkeit meinem freund eine szene zu machen.inzwischen nach 6 monaten ist es bei mir sogar so weit, dass ich lustlos bin und total überspannt, eben die typischen anzeichen einer depression.
ich erkenne mich slebst nicht mehr.es geht inzwischen soweit, dass selbst meine familie sich über mich wundert.
ich kann jeder raten, die die aida nimmt und sich selbst nicht mehr erkennt sofort die pille ab zu setzen!!(ich habe mich meines verhaltens wegen schon selbst für ein monster gehalten)

mich würde interessieren ob es jemandem ähnlich ergangen ist mit der Aida
Kommentar von Maggie | 17.07.2009
Hallo

ich nahm die Aida bis vor 4 wochen 1,5 jahre lang da ich wegen der pille davor nach 9 Jahren aufeinmal extremes Brustspannen bekam. Mit der Aida war das sofort weg und ich hatte wieder mein geliebtes 70a körbchen.
allerdings bekam ich auf einmal lauter rote pickelchen auf der stirn und das brustspannen/anschwellen wurde auch wieder mehr. jetzt habe ich seit 4 wochen die Valette und bin gar nicht zu frieden (brustmäßig).
ansonsten kann ich die aida eigentlich empfehlen. hab sie ja immerhin 1,5 jahre sehr gut vertragen
Kommentar von Lelo | 17.07.2009
Halli hallo an alle die das hier lesen!!

Ich bin so über diese seite gestolpert und hab mir die Einträge mancher durchgelesen:

Ich nehme diese Pille schon seit über 5 Jahren. Klar habe ich ein bisschen zugenommen und klar habe ich auch eine größere Oberweite bekommen. Aber ich glaube nicht, dass das unbedingt an der Pille liegt. Der Körper verändert sich halt mit der Zeit und grade wenn man noch im Wachstum ist (ca. bis 21 Jahren)!

Und natürlich gibt es auch einige von euch, die auf die Pille reagieren, schließlich nehmt ihr ja Hormone mit ihr ein! Das wird aber bei jeder Pille der Fall sein.

Ich finde das wichtigste ist, dass man mit Aida vor der Schwangerschaft zu 99,999 % geschützt ist. (Natürlich nicht vor Geschlechtskrankheiten!!!!)

Also Mädels… ist doch egal ob ihr 3-5 Kilo zunehmt oder ein paar Pickel bekommt. Wenn euch die Kerle nicht so nehmen wie ihr seit, schießt sie in den Wind :-D !

Viele liebe Grüße
Kommentar von lisa | 16.07.2009
@Anonym : also bei mir is es immer in der nacht vom 3 auf den vierten tag :D
Kommentar von lisa | 16.07.2009
hey ich nehme die aida schon seit ungefähr 14 monaten und habe dadurch etwa 2-3 kilo zugenommen (kann auch swien das ich gewachsen bin, bin erst 16 :D) und meine brust is auch größer geworde is aber immer noch b also nich schlimm =) früher hatte ich alle 7 tage lang wo ich meine tage hatte extreme rückenschmerzen und unterleibschmerzen (nich so doll) das hat sich nun auf den ersten tag wo ich meine tage hab veringert! und ich habe sie auch nur 3 mannchmal auch 4 tage :) habe allerdings auch mannchmal extreme stimmungsschwankungen was vllt. auch mit meinem alter zu tun hat :D sonst bin ich sehr zufrieden und sie hat bis jez immer geschütz ;)
Kommentar von Mari | 14.07.2009
Hi, also so wie jeder was zu der aida pille schreibt, kriegt man ja richtig angst.... ich habe auch von meinem arzt die aida pille bekommen und neige zu akne.ich habe kien sex, doch das sehe ich als letzten weg verbesserung der haut.mal schauen...
Kommentar von Nadine Retter | 04.07.2009
Hallo Bibi, na sparen kannst mit der AIDA auch nicht, die ist auch teuer finde ich.
Ich habe Sie auch schon seit 1.5 Jahren und alles ok, keine Wassereinlagerungen und keine schlechte Haut, Max. Stimmungsschwankungen aber da weiß ich auch nicht ob die von der Pille komm. Im großen und ganzen denke ich, diese Pille ist ok.

Alles Gute und viele liebe Grüße an alle AIDA-Nehmerrinen ;-)
Kommentar von reyhann | 04.07.2009
hii leut!
ich werd auch anfangen die aida pille zunehmen.. nur eins habe ich nicht richtig verstanden.. wieso muss man die pille nur 21 tage lang einnehmen und 7tage pause einsetzen? die leute die ich kenne haben gemeint das man es ohne pause jeden tag einnehmen muss. etz bin ich total verwirrt :s :s
Kommentar von Anonym | 03.07.2009
Ich nehme aida erst seit 2-3 Monaten! und ich habe mal eine Frage! Wann hat bei euch die Entzugsblutung eingesetzt, nach dem die Packund leer war!? ssz
Kommentar von sarah | 01.07.2009
also ich hab aida jetzt schon ne ganze weile, und wenn ich ehrlich bin, bin ich total zufrieden. ich nehm die jetzt schon seit ungefähr 1-2 jahren. hab nicht zu genommen & keine launen. hatte dafor schon viele, die ich alle nicht vertragen hab. und die entwässert sogar weil ich, immer wassereinlagerungen von der pille bekommen hab. unterlaibschmerzen kenne ich schon garnicht mehr seit ich aida hab & andere beschwerden gibts auch nicht. Nur ich bin letztens 20 geworden. und so wie sich's hier rumspricht ist sie ab 20 keine kassenleistung mehr. und ich müsste wissen wieviel ich für die aida bezahlen muss, denn ich bin in der ausbildung & bin kein GELD"scheißer" kann man da trotzdem irgendwie von versicherung was bekommen?!
bitte schnelle antwort ;D
Kommentar von Anika | 29.06.2009
Bin auf dieses Forum gestoßen weil ich die Pille Aida vor ungefähr 5 Tagen abgesetzt habe. Im moment gehts mir total scheise ka ob das wegen meinen momentanen umständen so ist, mit sicherheit auch, aber ich denke das das absetzen der Pille auch etwas damit zu tun hat? Hat da jemand Erfahrungen ?? Der Grund wieso ich die Pille abgesetzt habe sind meine totalen Stimmungsschwankungen, Depressionen, Heulattacken, Wut (gegenüber meinem Freund Oo) Aggressivität. Ich war früher nie so :( will nich alles auf die Pille schieben aber habe da schon so einiges gelesen. Und ich muss sagen die ganzen Beiträge die ich hier lese wo positiv sind, da steht immer nehme die pille 3 monate, halbes jahr jahr.. aber nie wirklich länger ?? Denn Ich nehme diese Pille seit ca. 3 Jahren ! War Anfangs wie die meisten hier schreiben SUPER zufrieden. Meine Haut ist top keine schmerzen und sonst keinerleid nebenwirkungen nichts nich zugenommen garnix (leider auch keine größeren t***** ^^) Doch ich muss sagen meine Lust ist inzwischen vollkommen unten. Also der Gedanke das ich möchte ist da. Aber diese natürliche geilheit.. wo is die hin? Aber das war ja noch das geringste Problem. Ja wie schon gesagt. Jetz nach 3 Jahren erkenn ich mich nicht mehr wieder. Nur ob das wirklich alles an der Pille liegt weiss ich nicht. Hat irgendwer ähnliche Erfahrungen? Nach dem absetzen gehts mir gerade auch garnicht gut. Nurnoch am Heulen aber ich denke das hängt damit zusammen das sich wieder ersteinmal alles einpendeln muss ?? Bin über Kommentare sehr dankbar :)! Lg, Anika
Kommentar von melli | 28.06.2009
wachsen von der Aida die brüste?
Kommentar von AiDA | 28.06.2009
Hallo.
Ich hab die aida genommen und nach einem Monat absetzen müssen, weil ich sie vergessen hatte. Ich hab sie aber jetzt bei der letzten Blutung wieder genommen und hatte dein meine tage 2-3 Tage nicht mehr und dann kam plötzlich so braunes zeug, wenn ich ein OB benutze ist auch nur total wenig dran und es wird nicht mehr und nicht weniger. Kann mir jemand sagen ob des an der Pille liegt oder vill was anderem?
Kommentar von Bianca | 25.06.2009
Hallo Liebe Leute !
Also ich hab die Valette genommen 7Jahre sie war sehr gut nur habe ich dadurch sehr große Brüste bekommen :(, Akne bzw.Pickel sind weg geblieben. Danach habe ich die Lamuna genommen mh...5kg zu genommen davon sehr schlecht bei meiner größe (1,74) naja jetzt soll ich die Aida nehmen. Aber da ich auch sehr oft Brustschmerzen; Kopfschmerzen & lange genug mit Pickel zu tun hatte hört sich die Aida auch nicht so toll an. Naja denke mal die 100% Pille gibts einfach nicht. Ich werde sie aus probieren, sobald ich zunehme setze ich sie ab :-) !
Eure Meinung wer mir sehr wichtig, wenn ihr mehr über die Aida berichtet ;-) ...
LG